HEUMILCHSCHOKOLADE – HM-CHOCOLATE GARANTIERT CREMIGE VERFÜHRUNG

Heumilch – dieser Markenname steht für eine Form der Milchwirtschaft, wie sie schon vor Jahrhunderten zu bester Rohmilch geführt hat. Auf artenreichen Weiden und Almen trifft man im Frühjahr und Sommer auf die Tiere, die jene Milch geben, die man als „Heumilch“ bezeichnet. Feinschmecker sind diese Milchkühe das ganze Jahr über: Für die Wintermonate wird der Schnitt unter freiem Himmel getrocknet. So verwandelt die Sonne Gräser und Kräuter in duftendes Heu. Die Lagerung erfolgt nach neuesten technologischen Erkenntnissen. Auf Silofutter und den damit verbundenen Gärungsprozess wird gänzlich verzichtet.

Ohne Heumilch gäbe es übrigens keinen Emmentaler. Für Babynahrung wird Heumilch wegen ihrer hohen Qualität gerne eingesetzt.

Mit der „Ja Natürlich Heumilchschokolade“ hat HM-Chocolate im Auftrag der BILLA-AG ein verführerisches Bio-Produkt geschaffen.

Ihre spezielle Note verdankt die cremige Vollmilchschokolade Heumilch aus dem „Salzburger Seenland“.